Project Description

Chemischer Dübel

Venylester, styrolfrei, schnell härtend, geruchsarm.

 

 

eko Hochleistungs-Injektionsmörtel für Voll- und Hohlträger mit kurzer Aushärtezeit.

Beständig gegen die meisten bauüblichen Chemikalien. Auch für Natursteine und feuchte Untergründe geeignet. Zur Befestigung von Ankerstangen aus verzinktem oder nicht rostendem Stahl in den Größen M10 bis M16 geeignet.

 

 

Verarbeitung:

Auf gewünschten Durchmesser abgestimmten Bohrer auswählen und Bohrung vornehmen. Loses Material und Staub aus der Bohrung vollständig entfernen. Die zu befestigenden Elemente müssen öl- und fettfrei sowie von losen Anhaftungen befreit sein.

Die Verschlusskappe von der Kartusche abschrauben und den beigefügten  Mischer aufschrauben, die Kartusche in die Kartuschenpistole einlegen. Wenn das Material an der Dosierspitze mit gleichmäßiger Farbe austritt, mit dem Verfüllen der Bohrung bzw. des Hohlraums beginnen.  Bei glatten Bohrungen kann das zu befestigende Teil direkt in den Injektionsmörtel eingesetzt werden. Bei Bohrungen in Hohlkammern muss eine Siebhülse eingesetzt werden, die das zu befestigende Teil aufnimmt. Die Hohlräume von hinten nach vorn füllen bis 2/3 des Hohlraumes voll sind.

Das zu befestigende Element in die Masse einlegen und falls notwendig bis zur Erreichung der Endfestigkeit fixieren und nicht mehr bewegen.

 

 

Materialtemperatur  Verarbeitungszeit  Endfestigkeit

5 ° C                         20 Min.           6 Std.

15 ° C                        9 Min.              4 Std.

20 ° C                        7 Min.              3 Std.

30 ° C                        4 Min.              1 Std.

35 ° C                        2 Min.            30 Min.

 

 

Produkt inkl. 2 Mischspitzen

Zubehör extra erhältlich: Mischspitzen 5er Pack